×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Kampfkunst für Zivil Courage

Am Samstagabend den 25. Oktober fuhr die VoVinam Gruppe aus Deckenpfronn nach Calw zu einer Spendengala für den Weißen Ring. Dieser hilft Kriminalitätsopfern und ihren Angehörigen auf vielfältige Weise. Veranstaltet wurde die Gala von Dynamic Defence Concepts, einer Organisation, die unter anderem Gewaltpräventionstraining, Sozialkompetenztraining und Deeskalationstraining anbietet.

 

Der Abend lief unter dem Motto: „Kampfkunst für Zivil Courage“. Viele verschiedene Kampfsportgruppen zeigten einen kleinen Teil ihres Könnens. Mit dabei waren Karate, Wing Tsun Kung Fu, Capoeira, Jin Jitsu, Aikido und auch VoVinam.

 BuduGala Vorfuehrung 01

 

Insgesamt 10 Schüler, 4 Trainer und Meister Rainer waren aus Deckenpfronn mit von der Partie, so wie viele Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde. Die gesamte Gruppe hatte sich in den letzten Tagen intensiv auf den Abend vorbereitet und hart trainiert.

 

BuduGala Vorfuehrung 03

 

Unser Programm startete mit unserer Anfängergruppe, die verschiedene Partnertechniken und Verteidigungstechniken zeigten. Alle waren sehr motiviert und zeigten eine tolle Leistung. Ein ganz großes Lob von den Trainern und dem Meister, an unsere Neulinge für die Courage auf die Bühne zu gehen.

 

BuduGala Vorfuehrung 10

 

Weiter ging es mit den Blaugurtträgern, die Faustabwehrtechniken und eine lange abgestimmte Übung präsentierten.

Anschließend wurde von den Trainern, und Meister Rainer Übungen mit dem Stock, sowie Abwehrtechniken gegen die Axt und eine lange Übung mit dem Schwert vorgeführt.

 

BuduGala Vorfuehrung 52

 

Im Anschluss wurde Lena Hacker (Blaugurt) von zwei älteren Jungs angegriffen und verteidigte sich gekonnt. Dann zeigte unser Meister noch einmal was in ihm steckt und verteidigte sich gegen 3 „Halbstarke“ die ihn mit Faustschlägen und Messern angriffen. Das Ende der Vorführung gestalteten die zwei Trainer Jonathan Berstecher und Valentin Zeiss mit verschiedenen Beinscheren.

 

BuduGala Vorfuehrung 67

 

Es war eine gelungene Vorführung. Ein herzliches Dankeschön auch an alle Familien, die mitgekommen sind und uns unterstützt haben.

 

Hier geht es zu den restlichen Bildern.

Hier geht es zum kleinen Video

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.